Flores by Jenny: Atemberaubende Tiere und Natur, gemischt mit menschlicher Mafia

Anreise nach Flores

P1020917P1020920

Ab nach Flores mit einem handgeschriebenen Ticket und im Propellerflugzeug

P1020921P1020925

Ankunft in der Flughalle                             Gepäckausgabe auf der Holzbank  Smiley

Labuan Bajo (Ausgangspunkt 2-Tagestour nach Komodo und Rinca inklusive Schnorcheln)

P1020931P1020926

Sonnenuntergang am Hafen und die Strassen von Labuan Bajo

P1020940P1020937

Unser Fortbewegungsmittel und Schlafmöglichkeit während der 2-Tagestour

P1020945P1020943

Rinca ist – mit Ausnahme des “einarmigen Krebses” – ausgestorben. Ist er schuld?

P1020983P1020979

Auf der Suche nach den Schuldigen                           Baumwollbaum

DSCN2076P1020956P1020962P1020999DSCN2107DSCN2100

Da sind die Schuldigen: “Fleischfresser-Komodowarane”

P1020986P1020968

Fressen für die Babywarane        Eine Mahlzeit für einen ausgewachsenen Waran

P1020977DSCN2104

Stelzendorf auf einer kleinen Insel; sogar mit Moschee

DSCN2121P1030012

Schnorchel-Orte

GOPR0278GOPR0306

Eindrücke beim Schnorcheln

Bajawa (Bergdorf inmitten der Insel Flores)

P1030018P1030029

Aussicht beim Rollerausflug

P1030019P1030051

Ngada Dörfer (Urbevölkerung von Flores)

DSCN2132DSCN2135

Heisse und kalte Quelle, welche aufeinandertreffen

P1030053P1030043

Tanken in Flores mit Petflasche

P1030041P1030054

Gigantischer Bambus              Badewanne und WC-Spülung in einem Smiley

P1030057P1030058

Viehtransport im Lastwagen zur Busstation

Moni (Bergdorf an der Ostküste als Ausgangspunkt zum Vulkan Kelimutu)

P1030071P1030073

(Noch) Gemütliches Wandern in Richtung Vulkan Kelimutu über Reisfelder

P1030080P1030074

Das letzte Dorf vor dem Aufstieg mit einem überfüllten Minibus

P1030086P1030068

Unsere Weggefährten

P1030089P1030124

Der Weg führte durch den Dschungel mit Tropenregen und tödlichen Gefahren

DSCN2142P1030105

Ankunft auf dem atemberaubenden Vulkan Kelimutu mit 3 Seen

P1030114P1030113

See in türkis, im Hintergrund einer in hellblau und einer in schwarz

DSCN2149DSCN2176

Bekanntschaften                      Am Morgen um 5 Uhr auf dem Kelimutu

P1030128P1030138

Sonnenaufgang über den Seen

P1030152P1030154

Erholung nach knappen 40km Auf- und Abstieg      Taxi zum Flughafen mit Hühnern

2 Gedanken zu „Flores by Jenny: Atemberaubende Tiere und Natur, gemischt mit menschlicher Mafia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s