Tickets

Bereits in der Schweiz haben wir die wichtigsten Flüge mit einem Around-the-world(RTW-)Ticket, sowie die Zugreise von Moskau nach Ulaanbaatar mit der transsibirischen Eisenbahn gebucht.

Beim RTW-Ticket haben wir uns für das Angebot der Oneworld-Allianz entschieden, da die StarAlliance (zweiter grosser Anbieter) in Australien, der Südsee, sowie Lateinamerika eher schlecht oder sogar gar nicht vertreten ist. Leider ist das „Selbstbuchungs-Tool“ von OneWorld mit so vielen Finessen gespickt (genau ein Jahr gültig, maximal 39’000 Flugmeilen, nur begrenztes Backtracking, maximal 16 Segmente (wobei auch Bodensegmente als Flugmeilen gezählt werden!), etc.), dass wir schlussendlich gezwungen waren, das Package direkt bei Globetrotter zu beziehen. Naja, diese Lösung bietet wenigstens den herzinfarktvermindernden Vorteil, dass man die fortlaufenden Umbuchungen der einzelnen Flüge von Globetrotter erledigen lassen kann.

Die transsibirische Eisenbahn stellt einen weiteren Knackpunkt dar: erstens sollte man das Ticket recht früh im voraus buchen (mindestens 6 Wochen) und zweitens ist es auch dann sehr oft noch ziemlich teuer (was zumindest in unserem Fall auch daran liegen mag, dass wir vorzugsweise in einem 2- oder 4-Bett-Abteil und nicht im „open sleeper“ schlafen möchten…). Jeder Zwischenhalt mit Aussteigen (Irtskutsk) erhöht die Kosten noch weiter. Schlussendlich haben wir uns für ein Angebot von Kira-Reisen (Schweizer Anbieter) entschieden.

2 Gedanken zu „Tickets

  1. Hallo ihr Beiden! Erstmal sehr interessante Artikel gerade aus China, wo wir uns befinden und EXAKT die Selben Chinesen erleben! 😉 Sobald wir aus China raus sind, können wir hoffentlich auch eure Bilder sehen! Aber eine Frage zu den Tickets mit der Transib: Warum habt ihr die im Voraus gebucht? Da sind normalerweise immer welche verfügbar, wenn man ein paar Tage Zeit hat… Also wir sind einfach zum Schalter gegangen, haben gefragt und auch immer sofort welche bekommen! Nur so als Tipp, falls ihr den an irgendwen weitergeben wollt! 😉 Gute Reise euch noch!

    • Hi zusammen. Vielen Dank für den Tipp, welcher evtl. noch so einigen Lesern dienlich sein wird. Da der Start unserer Weltreise in Russland zur Zeit der russischen Ferien/Feiertage war und der Transsib daher meist schon weit im Voraus ausgebucht ist, haben wir uns die Plätze sicherheitshalber auch lieber schon in der Schweiz gesichert 🙂
      Wir sind inzwischen aus China ausgereist und der abschliessende Artikel (Süden und Südwesten des Landes) wird bald veröffentlicht werden (hoffen wir zumindest 😉 ).

      Viel Spass noch im Reich der Mitte und beste Grüsse aus Hong Kong.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s