Arabische Emirate by Jenny: Von westlicher Modernität bis hin zu extremer Konservativität

Abu DhabiDSC08345DSC08355DSC083782DSC08696

Ausblick über die Skyline: Moderne trifft auf traditionelle Architektur und Moscheen

DSC08403   Der Emirates Palace: ursprünglich für ein Gipfeltreffen aller Scheichs im mittleren Osten gebaut, ist es heute Luxushotel und serviert sogar Kaffee mit Blattgold

DSCN49252DSC083692DSCN49182

Ausblick vom Emirates Palace in Richtung der modernen Skyline

Falkenspital                                                            DSC084942DSC084962

Wartezimmer für Falken und Besitzer          Falkenhotel für die klimatisierte Überwinterung

DSC084992DSC085102

Wartebereich vor dem OP. Die Tiere werden mit Lederkappen beruhigt

DSC085092DSC085282

Narkose mit Lachgasmaske                                                        Wappentier von Abu Dhabi

DSC085042DSC085182

Operation im gang                Danach war der Falke wieder wohl auf

 

Klingt wie beim Zahnarzt war aber eine Maniküre für seine Krallen

 

Nach der Operation gabs ein gutes Stück Fleisch

Scheich-Zayid-MoscheeDSCN49372DSC084812DSC084222

Beindruckende Mosche, bei deren Errichtung sehr viel Marmor, Gold, der grösste Perserteppich der Welt, sowie der grösste – aus Swarovski-Kristallen bestehende – Kronleuchter der Welt verbaut wurden

DSC08478DSC08443DSC08465DSC084292

Die Besichtigung der Moschee ist sehr beeindruckend, für die weiblichen Besucher jedoch eine warme Angelegenheit, da sie einen langen Umhang anziehen müssen

DSC084872

Quadtour auf den Dünen, einfach super Smiley

 

Beim arabischen Abendessen durften wir einer Bauchtänzerin zuschauen, welche eine enorme Körperbeherrschung hatte

DSC085332DSC08546

Ein Rennen auf der Formel-1-Strecke, ich erreichte mit 25kmh das Ziel

Wüstentrip nach LiwaDSC08581

Da war das Kamel noch zahm

DSC08633DSC08642

Die hohen Dünnen waren je nach Sonneneinstrahlung orange bis rot

 

Unser Fahrer liebte es über die höchsten Dünen zu fahren, um beim anschliessenden Heruntergleiten dem “Gesang” der Dünen zu lauschen

DSC086002DSC086552

Da zeigte es uns schon seine wunderschönen Zähne, die Gazellen waren das völlige Gegenteil und rannten in einem extremen Tempo davon

DSC086832DSCN49912DSCN50313DSCN50032DSCN50052DSCN50252

Beindruckendes Farb- und Struktur-Spiel der Dünen

DubaiDSC087122DSC087092DSC087132

Der Burj al-Arab in Form eines Segels ist eines der teuersten Hotels der Welt. Die naheliegende, künstlich aufgeschüttete Palme ist dicht bebaut, hat aber trotzdem mit dem Absinken des Bodens zu kämpfen.

Dubai Mall                                     DSC087732DSC08789

Ein Einkaufszentrum anderer Art, Multikulti, Wasserfallkunst, riesen Aquarium

DSC08797DSC08738

Kaffes mit Teppich und Scheichen und ein Luxus-Souk inmitten des Shoppingcenters

Burj Khalifa                                                                                   DSC087312DSCN50682DSC087602DSCN50552DSC088032

Der Blick auf den höchsten Turm der Welt von unserem Hotelzimmer war beindruckend, der Blick vom Turm in die Weite war durch den Smog etwas getrübt.Und so ging die Woche in den arabischen Emiraten extrem schnell vorbei und wir machen uns auf nach Mauritius

Die Wassershow neben dem Burj Khalifa ist noch etwas pompöser wie diejenige in Las Vegas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s