Joggeli auf Weltreise Teil 3

Nachdem sich Joggeli im “westlichen” Hong Kong bei Cordon Bleu und Wein von den Strapazen im verrückten China erholen konnte, tritt er die Weiterreise ins noch verrücktere Indien an. Dieses unglaubliche Land hat auch an unserem Reiseführer seine Spuren hinterlassen: mit seinem Augenlicht steht es nicht mehr gerade zum besten (sprich: er verliert nächstens ein Auge) und seine “Tätowierungen” (Unterschriften) sind daran, zu verblassen. Trotz allem konnte er uns wieder viele eindrückliche Dinge zeigen.

Hong Kong – Yogyakarta (Indonesien)

Hong Kong bis Yogyakarta

Hong Kong
DSCN1228 Vollgefressen und glücklich posiert Joggeli vor der Skyline Hong Kongs.
Bhorugram (Provinz Rajasthan)
P1010505 Was an diesem lausigen Spital in Bhorugram so sehenswert sein soll, hat uns Joggeli bis heute nicht erklärt…
Jaipur (Provinz Rajasthan)
P1010525 Joggeli in seinem neuen Maharaja-Palast. Und wo bitte ist das Harem? Smiley
Agra (Provinz Uttar Pradesh)
P1010677 Da sich unser Reiseleiter den überrissenen Eintrittspreis ins Taj-Mahal nicht leisten konnte, zeigte er es uns nur von aussen.
Varanasi (Provinz Uttar Pradesh)
DSCN1501 Joggeli war nicht bereit, uns näher an die “heilige Kloake” hinzuführen, da sie seiner Haut schaden würde (glauben wir sofort)
Kochi (Provinz Kerala)
P1010890 Joggeli’s Urteil zu Kochi: affengeil!
Backwaters (Provinz Kerala)
P1010942 Caiptan Joggeli bittet uns an Bord
Ooty (Provinz Tamil Nadu)
P1020018 Als waschechter Schweizer liess es sich Joggeli natürlich nicht nehmen, eine Tastfahrt mit der Lok “made in Switzerland” zu machen.
Mysore (Provinz Tamil Nadu)
P1020160 (Schein)Heiliger Joggeli vor heiliger Kuh.
Palolem Beach (Provinz Goa)
DSCN1651 Sonnenbad an Deck in Goa
Mumbai (Provinz Maharashtra)
DSCN1698 Ääähhh…sind wir hier in Paris?
Singapur
P1020352 Ein hungriger Joggeli hat uns fast arm gefressen…
Yogyakarta (Insel Java in Indonesien)
DSCN1848 Statt uns zu den lokalen Sehenswürdigkeiten zu begleiten, hat es unser Reiseführer vorgezogen, im Hostel “abzuhängen”

Ein Gedanke zu „Joggeli auf Weltreise Teil 3

  1. Die Strecke von Mumbai nach Singapur habe ich auch schonmal gemacht. Aber ansonsten natürlich nicht im Ansatz den Weg der restlichen Strecke! Echt beeindruckend und coole Idee mit den Fotos. 🙂 LG, Claudi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s